Home

Beratungsstelle für Frauen in Gewalt- und Krisensituationen

Die Beratungsstelle ist eine erste Anlauf- und Interventionsstelle für Frauen in Gewalt- und Krisensituationen.

Sie ist die Fachberatungsstelle für häusliche Gewalt im Odenwaldkreis.

Wir haben ein offenes Ohr

  • für Frauen und Mädchen die Gewalt in sozialen Beziehungen erleben
  • bei Konflikten und bei Trennung

Wir beraten

  • zeitnah, kostenlos, vertraulich und auf Wunsch anonym
  • auch pro-aktiv, nach einem Polizeieinsatz (pro-aktive Beratung)
  • auch nachgehend, nach einem Frauenhausaufenthalt
  • einmalig oder über einen längeren Zeitraum, je nach Bedarf und Wunsch der ratsuchenden Frau

Wir informieren

Wir begleiten

  • auf dem Weg, gemeinsam die Möglichkeiten zu erweitern und die eigene Selbstbestimmung zu(rück zu) erhalten
  • im Kontakt mit Gericht, anderen Hilfseinrichtungen und Behörden
  • bei der Suche nach geeigneten TherapeutInnen, ÄrztInnen, RechtsanwältInnen
  • bei der Einordnung und Aufarbeitung des Erlebten
  • im Rahmen von Gruppenangeboten zur Stabilisierung und Neuorientierung
Foto: John Dow / photocase.de

Informationen in:

Informationen in Arabisch
Informationen in Englisch
Informationen in Französisch
Informationen in Polnisch
Informationen in Portugiesisch
Informationen in Russisch
Informationen in Serbisch
Informationen in Spanisch
Informationen in Thailändisch
Informationen in Türkisch
Informationen in Vietnamesisch
Informationen in Gebärdensprache
Informationen in leichter Sprache

Kontakt

An der Zentlinde 5b, 64711 Erbach
Telefon:  06062- 266874
Telefax:  06062- 260396
Mail: info(at)frauenberatung-erbach.de

Spenden und/oder Mitglied werden