Home

Personelle Ausstattung und Qualität

(c) Lucas1989 / photocase.de

Die Mitarbeiterinnen des Frauenhauses arbeiten gleichberechtigt in einem Frauenteam in selbstverwalteten Arbeitsstrukturen.

In beiden Projekten des Vereins – Frauenhaus und Beratungsstelle – sind insgesamt 7 pädagogische Fachkräfte in Teilzeit beschäftigt. Sie werden in den Bereichen Verwaltung, Hausorganisation und Gruppenangebote für Kinder durch zusätzliches Personal unterstützt.

Die pädagogischen Mitarbeiterinnen verfügen in der Regel sowohl über  ein pädagogisches Studium als auch über ein breites Spektrum an zusätzlichen Weiterbildungen (systemisch, lösungsorientiert, traumaspezifisch).  Sie nehmen darüber hinaus regelmäßig an fachspezifischen Fortbildungen teil.

Kollegiale Beratung und externe Supervision sind weitere wesentliche Elemente der Weiterentwicklung von Kompetenzen.

Durch die Vernetzung mit anderen Frauenhäusern und interdisziplinären Fachgremien findet außerdem eine regelmäßige Auseinandersetzung mit sich verändernden fachlichen Anforderungen und gesellschaftlichen Bedingungen statt.

Spendenkonten des Odenwälder Frauenhaus e.V.

Sparkasse Odenwaldkreis
IBAN: DE71 5085 1952 0101 0044 55
BIC: HELA DE F1 ERB

Volksbank Odenwald e.G.
IBAN: DE91 5086 3513 0001 0291 93
BIC: GENO DE 51 MIC

Spenden und/oder Mitglied werden

06062 - 5646

Frauenhaus Erbach
Zuflucht-Beratung-Begleitung

06062 - 266874

Beratungs- und Interventionsstelle für Frauen in Gewalt- und Krisensituationen