Home
Spenden und Helfen

Aktueller Stand Hausbau

Die Planungen für das „Neue Schutzhaus“ schreiten voran….

Der Antrag an das Deutsche Hilfswerk, bei dem wir 300.000,-€ für den Neubau beantragt haben, wurde im März abgegeben. Die Entscheidung fällt im Oktober.
Bis dahin heißt es: Daumen drücken!!!

In der Zwischenzeit treffen wir gemeinsam mit dem von uns beauftragten Ingenieurbüro und dem Odenwaldkreis die notwendigen Vorbereitungen, damit nach Bewilligung unseres Antrags noch 2018 mit den Baumaßnahmen begonnen werden kann.

Ein ganz herzliches Dankeschön all den bisherigen Spenderinnen und Spendern!

Wir sind überwältigt von der breiten Unterstützung aus der Bevölkerung, die wir seit dem Start unserer Spendenkampagne Ende 2017 erfahren haben! 

Knapp 50.000,- € an Spenden, sowohl von Privatpersonen, als auch von Gruppen, Initiativen, Firmen, Organisationen und Stiftungen sind bereits bei uns eingegangen.

Wir hoffen, dass sich noch viele weitere Unterstützer*innen finden werden!
Bitte setzen auch Sie sich in Ihrem persönlichen Umfeld für uns ein, sprechen Freund*innen und Bekannte an oder überlegen, ob Sie Ihre Kontakte zu Firmen, Kirchengemeinden, Vereinen etc. nutzen können, um für unser Anliegen zu werben. Auch kleinere Spenden helfen uns weiter!


Den Bau des neuen Schutzhauses unterstützt haben unter anderem:
Stand: Juli 2018   (siehe auch „Wir sagen Danke“)

  • Albert und Barbara von Metzler-Stiftung, Frankfurt a. M.
    Das Frauenhaus Erbach hilft Frauen und ihren Kindern, damit sie in familiären Extremsituationen eine sichere Unterkunft finden. Gut betreut von einem professionellen und tatkräftigen Team in einem geschützten Rahmen können die Frauen und ihre Kinder dort Mut und frische Kraft schöpfen, um in ein neues, besseres Leben zu starten.
    Nun muss das Haus erneuert und vergrößert werden. Dabei hilft die Frankfurter Metzler-Stiftung gerne mit einer namhaften Spende. Aber es werden noch weitere Spenden benötigt, bis die Finanzierung der Baumaßnahme gesichert ist.

    Bitte helfen auch Sie mit, bitte spenden Sie, damit das Frauenhaus Erbach noch besser und wirksamer helfen kann." Sylvia von Metzler, Vorsitzende
  • Lions Club Odenwald
    „Neben vielen Aktivitäten im kulturellen Bereich sieht der Lions Club Odenwald sich im besonderen Maße der Förderung der Jugend und der direkten Unterstützung von Personen in besonderen Notlagen verpflichtet. Deshalb unterstützen wir gerne und zum wiederholten Male die hiesige Arbeit des Frauenhauses in Erbach.“
  • „Wir stricken unser Leben“ – eine Aktion der Gleichstellungsbeauftragten des Odenwaldkreises mit Unterstützung der Frauenkommission
    Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen, aktiv ins Handeln zu kommen, das ist der erste wichtige und zumeist auch schwierigste Schritt für Opfer von häuslicher Gewalt, um sich aus ihrer misslichen Situation zu lösen.
    Frauen und deren Kindern, die Opfer von häuslicher Gewalt sind, ausreichend Schutz zu bieten – auch in unserer Region – ist zwingend notwendig. Deshalb unterstützt die Aktion „Wir stricken unser Leben“ die Baumaßnahmen des Erbacher Frauenhauses.“ Petra Karg, Gleichstellungsbeauftragte
  • Initiatorinnen des Mädelsflohmarkt „KauFRAUsch“ in Michelstadt
    „Da ein Haus aus vielen Steinen gebaut wird, unterstützen die Initiatorinnen des Michelstädter Mädelsflohmarktes den Bau des neuen Frauenhauses sehr gerne mit einem Baustein und hoffen auf zahlreiche Nachahmer.“
  • Kiwanis
    „Der Kiwanis Club Erbach/Odenwald unterstützt Projekte für Kinder und Jugendliche in der Region unter dem Motto „Serving the Children of the World“. Die Kinder und Jugendlichen sind unsere Zukunft. Das Frauenhaus leistet unglaublich wichtige Arbeit für die Frauen und deren Kinder. Dieses Engagement und das Wohl der Kinder möchten wir unterstützen."
  • Wirtschafts- und Verkehrsverein Fränkisch Crumbach mit der Aktion „Crumbach hilft“
  • Penny Förderkorb
  • Freimaurerloge „Zu den drei Sternen im Odenwald“
  • Gert und Edina Silber-Bonz Stiftung
  • Freundeskreis Graf-Franz Denkmal
  • Klaus-Holschuh-Stiftung
  • Swiss Life Deutschland Stiftung
  • Sparkasse Odenwaldkreis
  • Odenwaldstiftung
  • Evangelische Michaelsgemeinde Reichelsheim
  • Evangelische Kirche Erbach
  • Evangelische Kirchengemeinde Schöllenbach- Bullau
  • Evangelische Kirche Bad König
  • Evangelische Regionalverwaltung Starkenburg
  • Evangelische Freikirche Erbach
  • Bauunternehmen Klaus Stellwag, Erbach
  • Schreinerei Jahn-Kellermann, Beerfelden
  • Ver.di Betriebsgruppe Brief , Darmstadt
  • Schreinerei Meyer, Michelstadt
  • Volksbank Odenwald

 

(Falls Sie als Spender*in noch nicht aufgeführt sind und ebenfalls namentlich genannt werden möchten, teilen Sie uns dies bitte mit! Danke.)

Spendenkonten des Odenwälder Frauenhaus e.V.

Sparkasse Odenwaldkreis
IBAN: DE71 5085 1952 0101 0044 55
BIC: HELA DE F1 ERB

Volksbank Odenwald e.G.
IBAN: DE91 5086 3513 0001 0291 93
BIC: GENO DE 51 MIC

Spenden und/oder Mitglied werden

06062 - 5646

Frauenhaus Erbach
Zuflucht-Beratung-Begleitung

06062 - 266874

Beratungs- und Interventionsstelle für Frauen in Gewalt- und Krisensituationen