Home

Aktuelles

Trennung, Scheidung und die rechtlichen Folgen

Die Beratungsstelle für Frauen in Gewalt- und Krisensituationen und die Mary Anne Kübel Stiftung laden ein zu einer Infoveranstaltung für Frauen zum Thema:

TRENNUNG, SCHEIDUNG UND DIE RECHTLICHEN FOLGEN

Dienstag, 5. Juli 2016 9.30 – 11.00 Uhr

Während der Sprechzeit in der Mary Anne Kübel Stiftung, Alter Weg 18 in Reichelsheim

Referentin:
Rechtsanwältin Gitta Häring-Grenz aus Erbach

Eintritt frei! Anmeldung nicht erforderlich!

Jede Trennung oder Scheidung ist ein schwieriger Lebensabschnitt, der weitreichende persönliche und wirtschaftliche Konsequenzen hat und viel Kraft erfordert. Oft stellt sich die Frage der Existenzsicherung neu. In dieser Situation ist es wichtig zu wissen, wie es weitergeht und was zu veranlassen ist.

Die Informationsveranstaltung befasst sich unter anderem mit den folgenden Themen:

- Einleitung des Trennungsjahres

- Kindes- und Ehegattenunterhalt

- Vermögensauseinandersetzung

- Zugewinnausgleich

- Elterliche Sorge und Umgangsrecht

- Ablauf und Kosten eines Scheidungsverfahrens

- Gewaltschutzverfahren

Es wird Raum und Zeit für Fragen der Teilnehmerinnen geben!

Veranstalter:
Beratungsstelle für Frauen in Gewalt- und Krisensituationen, Tel. 06062 – 26 68 74, An der Zentlinde 5b, Erbach mit der Mary Anne Kübel Stiftung, Alter Weg 18, Reichelsheim, Tel.: 06164-54702

 

Informationen in Arabisch
Informationen in Englisch
Informationen in Französisch
Informationen in Polnisch
Informationen in Portugiesisch
Informationen in Russisch
Informationen in Serbisch
Informationen in Spanisch
Informationen in Thailändisch
Informationen in Türkisch
Informationen in Vietnamesisch
Informationen in Gebärdensprache
Informationen in leichter Sprache

06062 - 5646

Frauenhaus Erbach
Zuflucht-Beratung-Begleitung

06062 - 266874

Beratungs- und Interventionsstelle für Frauen in Gewalt- und Krisensituationen

Spenden und/oder Mitglied werden